Ach du liebes Bisschen!



Vor ein paar Tagen war ich mit einer lieben Freundin beim "Liebes Bisschen", einem absolut empfehlenswerten kleinen Café in Altona.

Morgens in der S-Bahn ist mir das Name "Liebes Bisschen" im Kopf herumgegangen. Und mir ist aufgefallen, was für ein großartiger Name das für einen Laden ist, in dem es süße Backwerke gibt. "Ach du liebes Bisschen" wäre das, was meine Oma sagen würde, wenn sie die Auslage sehen würde. Die Cupcakes sind ein lieb(lich)es Bisschen vom Glück. Und das Wort Bisschen kann man ja auch als Biss-chen verstehen, als einen kleinen Bissen. Vom großen Genuss.

Hervorragende Wortwahl also, und hervorragende Cupcakes. Glaube ich. Denn leider haben wir uns nach der Arbeit getroffen, und kurz vor Ladenschluss war die Auswahl verständlichermaßen ziemlich begrenzt.
Wir haben aber noch einen leckeren Tee bekommen, einen Erdnussbutter-Riegel und einen veganen Muffin.




Den veganen Muffin wollte ich gerne probieren, und hab mich auch nicht davon abschrecken lassen, dass die Besitzerin extra nochmal darauf hingewiesen hat, dass er vegan ist. Dann musste ich aber leider feststellen, dass der Teig und das Frosting mit Soja-Milch wirklich nicht mein Ding sind.
Der Erdnuss-Riegel war aber toll, und tatsächlich nicht zu süß, sondern leicht und fluffig und für meinen Geschmack genau richtig ausbalanciert zwischen süß und salzig.

Wir haben den halben Muffin stehenlassen und beim Bezahlen erklärt, dass er durch die Soja-Milch ja doch ziemlich anders schmeckt. Und obwohl wir uns das ja selbst "eingebrockt" hatten, haben wir nicht nur für den Muffin einen reduzierten Preis bezahlt, sondern auch noch den letzten (normalen) Schoko-Cupcake geschenkt bekommen. Man, war das nett. Und lecker.




Jetzt haben wir fest vor, das Café nochmal in der Mittagspause zu besuchen, wenn wir noch mehr probieren können und in den gemütlichen Sesseln sitzen und klönen.



2 Kommentare:

  1. Wow, ich wünschte da könnte ich auch mal hingehen! Aber leider sind so ca. 10 Stunden Autofahrt dann doch ein wenig too much für einen Muffin *g*

    Liebe Grüsse und schönes Wochenende!

    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür würde ich gerne ab und zu das norddeutsche Schietwetter gegen ein paar süddeutsche Sonnenstunden eintauschen!
      Aber Beamen ist ja noch nicht erfunden... :-(

      Ich wünsch dir auch ein schönes Wochenende! :-)

      Löschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!