Happy Kappy Cupcakes


Wer in Hamburg nach Cupcakes sucht, ist im Eppendorfer Weg genau an der richtigen Stelle. Dort gibt es einen kleinen Laden, der eine großartige Auswahl an Cupcakes bietet und - Tadadadaa! - ein Baukastensytem, um sich die Cupcakes selbst zusammenzustellen. Mehr dazu unten.

Vorher muss ich erzählen, wie ich auf Happy Kappy gestoßen bin. Und zwar hatte eine Freundin auf Facebook gelesen, dass am Neuen Wall in Hamburg ein neues Geschäft für Backzubehör eröffnen sollte. Es sollte eine Eröffnungsparty geben, und wir beide hatten uns verabredet, dort hinzugehen.
Dann habe ich gesehen, dass auf der Facebook-Seite ein Rabattgutschein gezeigt wurde, der auf der Eröffnungsparty verteilt werden sollte und mit einem Code einen Rabatt für das Einkaufen im zugehörigen Online-Shop von 10% versprach.

Und ich dachte mir: "Hm, ob den Organisatoren wohl bewusst ist, dass jeder den Gutscheincode auf Facebook sehen kann? Vermutlich wollten die das gar nicht..." Und weil ich mich grade sehr kommunikativ fühlte und mich auf die Eröffnung freute, habe ich ihnen das auf Facebook geschrieben. Darauf bekam ich ein nettes Dankeschön für den Hinweis und gleichzeitig die Info, dass sowohl der Online-Shop als auch die Facebook-Seite nur Testobjekte für einen Online-Marketing-Kurs sind und es den Laden gar nicht wirklich gibt!

Ich würde sagen, das beweist zumindest die Wirkung, die Werbung in sozialen Medien hat und wie sehr man dort seinen Nutzerkreis finden kann. :-)

Statt am Neuen Wall haben wir uns also dann bei Happy Kappy verabredet. Dort gibt es, wie gesagt, eine große Auswahl an fertigen Cupcakes. Diese bestehen jeweils aus einem Teig (Schoko, Vanille und...was war es noch...irgendwas Gesundes...), dann einer Füllung (Smarties, Nüsse, Kirschen, Banane,...), einem Topping (Frischkäsecreme, Waldmeister, Blaubeer, Schoko, Erdbeer, ..) und einer Kleinigkeit ganz obendrauf, z.B. ein Oreo-Keks, eine weisse Maus oder Schoko-Streusel.

Läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen?

Bei diesen Cupcakes von Happy Kappy, die wir vor einigen Tagen von einem Aktionsstand im Mercado in Altona gekauft haben, sieht man die verschiedenen Komponenten ganz gut:


Aber das Allertollste ist ja die Möglichkeit, sich eine eigene Kombination zusammenzustellen. Wie man oben sieht, kann man auch mehrere Toppings kombinieren. Der Teig ist vorgebacken und ausgehöhlt, man muss also nicht lange warten, sondern bekommt seine Kreation direkt live und schnell zusammengestellt. Jippie!

Was gibt es noch zu sagen? Vielleicht, dass die Verkäuferin sehr nett war. Und dass die Cupcakes 3 Euro pro Stück kosten, was nicht billig ist, aber das Erlebnis mehr als wert.
Geschmacklich bin ich bisher geteilter Meinung, aber die festigt sich in der nächsten Zeit sicher noch. ;-) Den Schoko- und den Vanilleteig, den ich ausprobiert habe, fand ich sehr lecker. Die Schokoladencreme auch, und die Oreo-Kekse, Kirschen und Smarties schmecken natürlich so wie sie sollen. Die bunten Toppings (Blaubeer, Erdbeer, Waldmeister und Vanille) waren mir ein bisschen zu süß. Aber das hängt natürlich davon ab, mit was man diese Toppings kombiniert, und ich hatte "drumherum" auch sehr süße Komponenten ausgewählt.

Wenn man Cupcakes mit nach Hause nimmt, bekommt man sie übrigens in wirklich niedliche Boxen verpackt:



Wenn ihr Appetit bekommen habt, stattet den Laden doch mal einen Besuch ab. Und nehmt mich dabei gerne mit. :-)


1 Kommentar:

  1. TELEFON: 040/43179513
    HOMEPAGE: www.kappchenkuchencompany.net/
    E-Mail: kappchenkuchencompany@gmx.de

    Happykappy Cupcakes / Käppchen Kuchen Company ist das erste Cupcake-Shop in Europa, es sind Original Cupcakes® nach Oma's Familienrezept!

    Oma's Geheimnis ist die Füllung in den Cupcakes und ihre Creme darauf!
    Mit Liebe werden seit Generation nur vollwertige, reine und frische Zutaten ohne Konservierungstoffe verwendet:
    Happykappy happiness!

    Sharing the Love, it's a Happy Thing!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!